Prophylaxe

Gepflegte und saubere Zähne gelten als attraktiv. Schöne Zähne stehen für Stärke und Gesundheit. Ein frischer Atem zusätzlich hinterlässt einen sympathischen Eindruck.

In der Tat wird ein sauberer Zahn auch seltener krank. Ein von Belag und Zahnstein gesäuberter Zahn gilt wissenschaftlich als Grundvoraussetzung im Bestreben um langfristig gesunde und schöne Zähne.

Indem die Hauptverursacher von Karies und Parodontitis regelmäßig im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung (PZR, Individualprophylaxe) minimiert werden, betreiben Sie aktive Gesundheitsprophylaxe. Sie schützen und fördern dadurch Ihre eigene Mundgesundheit, aber eben auch die Ihres Kindes und Ihres Partners, denn diese Keime könnten weitergegeben werden.